Warning: unlink(/www/htdocs/w00e122c/wp/wp-content/plugins/wp-quote-tweets/xmlcache/twitterTweet.101847775192432640.xml): No such file or directory in /www/htdocs/w00e122c/wp/wp-content/plugins/wp-quote-tweets/wp_quotetweets.php on line 429

Eines der am meisten gespielten Spiele des letztens Jahrzehnts bekommt einen Nachfolger. Counter-Strike begann als kleines Modding Projekt und wurde zu einem der beliebtesten Shooter überhaupt und dürfte als einer der Begründer des kompetetiven Spielens gelten. Entwickler VALVe hat heute, nach sich rasant verbreitenden Gerüchten, überraschend den Nachfolger des mittlerweile in die Jahre gekommenen Spiels angekündigt.


Den Ursprung der Gerüchte machte ein Tweet, in dem ein Nutzer behauptete den ganzen Tag lang den Nachfolger von Counter-Strike gespielt zu haben.

Failed loading tweet 101847775192432640

Von da an rollte ein Welle von Gerüchten und möglichen Fakten zum Spiel durch das weltweite Netz. Schon bald tauchte im Steam-Forum ein möglicher Name des Spiels auf: Counter Strike: Global Operation, den einer der Entwickler dann leicht korrigierte. Name des neuen Spiels ist Counter-Strike: Global Offensive

Valve veröffentlichte dann die Pressemitteilung, mit der die Entwicklung des Spiels offiziell bekannt gegeben wird. Global Offensive wird nicht auf den PC beschränkt bleiben, sondern für PC, Mac, PlayStation 3 und Xbox360 entwickelt und erscheint im Frühjahr 2012. Neben neuen Waffen, Charakteren und Maps wird man auch als Counter-Strike Veteran möglicherweise schnell heimisch werden, denn es werden auch Klassiker von Counter-Strike – wie etwa die Map de_dust, wieder mit dabei sein.

“Counter-Strike took the gaming industry by surprise when the unlikely MOD became the most played online PC action game in the world almost immediately after its release in August 1999,” said Doug Lombardi at Valve. “For the past 12 years, it has continued to be one of the most-played games in the world, headline competitive gaming tournaments and selling over 25 million units worldwide across the franchise. CS: GO promises to expand on CS’ award-winning gameplay and deliver it to gamers on the PC as well as the next gen consoles and the Mac.”

Auf der gamescom wird Global Offensive leider nicht spielbar sein, sondern erst auf der kurz danach in den USA stattfindenden PAX Prime (26.08. bis 28.08.). Doch auch auf europäischem Boden kann das Spiel in naher Zukunft angespielt werden. Laut der Pressemitteilung wird Valve das Spiel auch auf der Eurogamer Expo 2011 (22.09. bis 25.09.) in London präsentieren.

Quelle: CoD Infobase

Quelle: Steam Blog, CS:GO im Steam Shop